Kindertagespflege


Kinderbetreuung von 0 - 3 Jahre

Die ersten 3 Lebensjahre sind eine besonders wichtige Zeit für die Entwicklung unserer Kinder, da in dieser Zeit die Grundsteine für die Lern- und Beziehungsfähigkeit gelegt werden. Im Vordergrund unserer pädagogischen Arbeit steht deshalb die Entwicklung der Selbstständigkeit, des Selbstbewusstsein sowie der gesamten Persönlichkeit der Kinder. 

Bei ihrer individuellen Entwicklung möchten wir die Kinder begleiten sowie unterstützen und eine Atmosphäre schaffen, in der sie sich wohl und geborgen fühlen.
Dabei ist uns die Zusammenarbeit mit den Eltern sehr wichtig, um den Kindern die bestmöglichen Entwicklungs- und Bildungschancen zu bieten. Gemeinsam mit den Eltern wollen wir auf die individuellen Stärken der Kinder eingehen und diese fördern. 
Die Tagespflegestelle soll so berufstätigen Eltern helfen, Beruf und Familie praktisch zu vereinbaren.

Jedes Kind soll die Tagesbetreuung als einen liebevollen und geborgenen Platz empfinden, in dem es sich mithilfe der Tagesmutter und der anderen Kinder soziale Verhaltensweisen aneignet, die es ihm ermöglichen, seine Identität zu entwickeln. In den ersten drei Jahren ist es wichtig das Kind hierbei mit viel Liebe, Verständnis und Geduld zu unterstützen. 

Die Kindertagespflege ist eine eigenständige Einrichtung unter der Leitung von Martha Schmitt und Miriam Hormuth.